22. April 2024

Boxsport.news

aktuelle Nachrichten aus dem Boxsport

WM-Kampf als Ziel: Boxer Kossobutski kämpft gegen Anderson

Profiboxer Schan Kossobutski will einem WM-Kampf näher kommen.

Dafür duelliert sich der 34 Jahre alte Schwergewichtler am 1. Juli in der Stadt Toledo mit dem US-Amerikaner Jared Anderson, wie sein Universum-Boxstall aus Hamburg mitteilte. «Wir wollen die Schwergewichts-Königsklasse wieder nach Deutschland holen», sagte Universum-Chef Ismail Özen-Otto der Deutschen Presse-Agentur.

Der Achtplatzierte der WBC-Weltrangliste will durch einen Erfolg den britischen WM-Titelträger Tyson Fury herausfordern. Bei einem Sieg gegen Anderson komme Fury an Kossobutski nicht mehr vorbei, sagte Özen-Otto. Der Kasache hat seine 19 Profi-Kämpfe alle gewonnen, 18 Mal setzte er sich durch K.o. durch.

Sein elf Jahre jüngerer Gegner gewann seine 14 Kämpfe jedes Mal durch K.o. und kassierte bislang ebenfalls keine Niederlage. «Wir werden in Toledo zeigen, dass Schan nichts und niemanden zu fürchten braucht», fügte Özen-Otto hinzu.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten,