15. Juni 2024

Boxsport.news

aktuelle Nachrichten aus dem Boxsport

WM-Kampf zwischen Fury und Usyk nun am 18. Mai

Mit dreimonatiger Verspätung soll es nun doch zum großen Duell zwischen Tyson Fury und Alexander Uysk kommen. Es geht um alle vier Titel.

Das große Box-Spektakel der Weltmeister Tyson Fury und Alexander Usyk soll am 18. Mai in Riad nachgeholt werden. Das gab der Box-Promoter Queensberry bekannt.

Der ursprünglich für den 17. Februar geplante Fight musste verschoben werden, nachdem sich Fury im Training eine Wunde oberhalb des rechten Auges zugezogen hatte und eine Pause einlegen musste.  

In dem Duell in Riad soll es um die Titel aller bedeutenden Verbände gehen. Der 37 Jahre alte Ukrainer Usyk trägt die Titel der WBA, WBO und IBF. Fury ist der Champion der WBC. Der Sieger des Duells wird sich als unumstrittener Champion im Schwergewicht krönen lassen können. Beide sind bisher unbesiegt. 

Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten,